Vorsorge

An morgen denken

Viele Menschen möchten die Art und den Ablauf ihres eigenen Abschieds selbst bestimmen. Durch eine Bestattungsvorsorge stellen Sie sicher, dass dereinst Ihre Wünsche genau umgesetzt werden. Außerdem entlasten Sie damit Ihre Angehörigen. Wir informieren Sie gerne zu den Möglichkeiten und zur Finanzierung, zum Beispiel durch eine Einmalzahlung auf ein Treuhandkonto.

Eigene Wünsche verfügen

In Ihrem Testament bestimmen Sie, was mit Ihrem Vermögen und Besitz im Todesfall geschehen soll. Es gibt zwei Möglichkeiten ein rechtskräftiges Testament zu verfassen: Zum einen das „eigenhändige Testament“. Es muss vom Testierenden handschriftlich auf Papier niedergeschrieben werden, sollte Ort und Datum enthalten und muss Ihre persönliche Unterschrift mit vollem Vor- und Nachnamen tragen. Die Alternative ist das „notarielle Testament“, das von einem Notar beurkundet wird. Selbstverständlich können Sie Ihr Testament jederzeit widerrufen.